Terminabsage: Regionalvorstand 3/2018

Nach Absprache mit dem Vorsitzenden des Regionalvorstandes ist der Termin 31. Juli 2018 für die Sitzung 3/2018 abgesagt. Die Sitzung sollte sich mit den Inhalten des Regionalplans "Freiraum und Windenergie" befassen und auch bewerten, ob die Entscheidungen des OVG Berlin-Brandenburg zu dem Regionalplan Havelland-Fläming Auswirkungen für Prignitz-Oberhavel haben können. Die Terminverschiebung wird als notwendig erachtet, da die schriftlichen Begründungen zu den OVG-Urteilen noch nicht vorliegen. Die Unterlagen für die Sitzung 3/2018 hätten bzgl. der OVG-Entscheidung noch keine nachvollziehbare schriftliche Grundlage oder könnten nur äußerst kurzfristig zur Verfügung gestellt werden.

Der Ersatztermin wird im August bekannt gegeben.